Erste Arbeiten an der Turmuhr

Nach Abschluss des kleinen Turmuhrfestes, zu welchem der Lottomittelbescheid für die Restaurierung der Uhr an die Interessengemeinschaft Legefeld ausgehändigt wurde, konnte nun der Auftrag an die auszuführende Turmuhrbaufirma erteilt werden. Mit den anfallenden Arbeiten ist schon begonnen worden. Dabei half die Feuerwehr, denn nur mit einer großen Drehleiter, kann man an die Glocke der Uhr im Außenbereich herangelangen. Ein Vorwärtskommen, konnte mit diesem ersten Schritt somit schon ersichtlich werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.