Der Legefelder Ortsverein erhält einem Schirmherrn

Der am 9. Januar 06 gegründete Legefelder Ortsverein, ist nun im Vereinsregister eingetragen und hat auch bereits die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt Erfurt zuerkannt bekommen. Da es der Vereinsvorsitzenden, Petra Seidel, und ihren schon gewonnenen Mitgliedern sehr am Herzen liegt, nicht nur den Verein schlechthin gegründet zu haben, sondern auch etwas aus ihm zu machen, lag es ihr auf der Hand, sich als erstes um eine Schirmherrschaft zu bemühen. Das ist gelungen. Am Donnerstag, den 20.04.06, wird um 19:00 Uhr, im Legefelder Vereinshaus, bei der ersten Mitgliederversammlung, die Schirmherrschaft besiegelt. Den Verein zu fördern, dazu erklärte sich der Geschäftsführer, der Vereinsbrauerei Apolda, Herr Detlef Projahn bereit. Von einem solchen renommierten Unternehmen gefördert zu werden, das ist eine große Ehre. Aber auch weitere Überraschungen, die dem Legefelder Ortsverein von großem Nutzen sind, hält die Vereinsvorsitzende noch bereit, denn sie hat entsprechende Vorgespräche geführt. Zur genannten Mitgliederversammlung sind nicht nur alle bereits im Verein registrierten Mitglieder eingeladen, sondern auch all die Jenigen, die sich ebenso für das örtliche Vereinsleben interessieren und sich bereits in vielfacher Weise für Legefeld engagierten und es auch zukünftig tun möchten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.